Am Samstag, 13. Oktober fand im Zehntenhaus Uetendorf der Kulturabend der mundARTbühni Uetendorf statt.
Wunderbares Herbstwetter widerspiegelte die Stimmung des Abends. Eingestimmt mit einem Apéro, genossen wir anschliessend ein leckeres Grillbuffet a discretion und feine Desserts.

Die Band Glass Tower entführte uns auf eine musikalische Zeitreise. Es wurde getanzt, mitgeschunkelt und sogar mitgesungen. Roberto De Simone stellte sein Gesangstalent unter Beweis. Die Fans konnten sich nicht mehr auf den Sitzen halten. Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist, das war dann unser Motto, obschon wir noch lange hätten weiter tanzen können.