Die Stücke von 1943-1984

1943: Heimatsang
1944: Der Verdingbueb
1945: I dr Gnepfi
1946: Der Grenzweg
1947: Der Ettisbärger
1948: Keine Aufführung
1949: Blüemlisalp
1950: Schwäri Zyte
1951: Bärewirts Töchterli
1952: D’Waldmarch
1953: D’Schwarztanne-Lawine
1954: Ds Hudilumper-Grytli
1955: Marianne, die Waise von Malans
1956: Tanneflueh
1957: Ds Chorber Liseli
1958: Die letschti Gotthard-Poscht
1959: Näbel überem See
1960: Dr Frömdelegionär
1961: D’Lindauere
1962: Oberamtmann Effinger
1963: Keine Aufführung
1964: Ueli der Pächter
1965: Di gfreutischti Frou
1966: Tüflisches Chrut
1967: Der Grenzweg
1968: Hansjoggeli der Erbvetter
1969: Der Chlupf
1969: Zugvögel
1970: Bärewirts Töchterli
1971: Der Kumandant
1971: Seilkamerade
1972: Ds Feriehus zur Seelerue
1973: Ds neue Stüürgsetz
1973: Dem Bollme sy bösi Wuche
1974: Alles für d Chatz
1974: Galgevögel
1975: David und Goliath
1976: Dr Schärer Micheli
1977: Heimisbach
1978: Dr Geischterzug
1979: Dr Meischterboxer
1980: Mallorca bei Bern
1981: Ds Schmockerlisi
1982: Ds Amtsgricht vo Waschliwil
1983: Der Herr Topas
1984: Der weisse Kranich